Kleines Balkon Makeover ... nur der Anfang ;o)

Hallo ihr Lieben,

der Sonntag ist immer so ein Tag wo ich nichts wirkliches mit mir anzufangen weiß ... ich bin meistens völlig hin und hergerissen zwischen

"relaxen und nix tun & dem totalen Kreativitätsschub".

Genauso wars auch letzten Sonntag, wunderschönes Wetter und Balkonzeit mit Füße hoch und süßem Faulenzertum ... himmlisch.

Aaaaber ich hatte wieder mal Hummeln inne Futt ... manchmal finde ich mich selber schrecklich, weil ich einfach nicht nichts tun kann ...grrrrr.

Mich stört dann aber auch einfach ALLES und diesmal waren es die Blumenkästen und Töpfe, die ein kleines Makeover nun wirklich vertragen konnten. Die Phase der grellen Farben ist bei mir irgendwie vorbei und kiwi passt jetzt einfach nicht mehr. Der Balkon soll jetzt unbedingt MARITIM werden ... weil ich ja so ein *Riiiiesen Meer Fan* bin.

 

Da mein Geldbeutelchen zur Zeit irgendwo ein Riesenloch zu haben scheint, wird also mal wieder kräftig recycled ... eine meiner Lieblingsbeschäftigungen ;o). Das heißt dann ab in Garage in der man wirklich fast nix findet, weil die noch den ganzen Müll vom Umzug beherbergt und suchen suchen suchen ... irgendwas Brauchbares wird sich schon finden ;o).

Vor Kurzem hatte sich die Sitzfläche meiner Küchenbank mit einem fetten Knack verabschiedet (das sollte mir zu denken geben, denn ich saß drauf ...aaaah) und da ich mich ja so schlecht von Sachen trennen kann :o) ... hab ich die Leisten aufgehoben ... kann man doch sicher nochmal gebrauchen.

Reststücke weiß lasiertes Holz hatte ich auch noch in der Ecke liegen ... also schnell alles zusammengeklebt (!) weil ja der Sonntag mit sägen und bohren nicht so Nachbarfreundlich wäre.

Schön durchtrocknen lassen und dann um den alten Kasten herum gelegt ... fertig und sieht super aus finde ich (Schulterklopfer).

Die Lämpchen hab ich noch mit Washitape umwickelt so passen sie auch gleich besser zum neuen Stil.

die alten Töpfe wurden ratzfatz mit ein wenig DC-fix und Washitape verziert und schon haben sie ein ansprechendes Äußeres. Ein bisschen Sand in die Glaswindlichter eingefüllt ... mein Meergefühl kommt langsam angekrabbelt ;o).

Für meine Kräutertöpfchen hab ich auch noch ein paar kleine Stecker mit Namen gezaubert ...

 

... das ist zwar Schnickschnack, ich weiß ja schließlich was es für Kräuter sind :o) ... aber sieht doch sooo süß aus, stimmts?

In meiner alten Wohnung hatte ich mein Bad maritim gestaltet, also waren da noch einige Accessoires übrig die ich schnell mit in die Deko einfließen lassen konnte ... jeah ... schön und nix neues gekauft. Und die Garage ist um ein paar Teilchen leichter :o).

für die Gemütlichkeit noch 2 passende Kissen in den Stuhl gepackt und schon ist es viel freundlicher auf meinem Balkon geworden. Jetzt Augen zu und vom Meer träumen ...

... ich muss unbedingt wieder mal einen Kurztrip nach Holland ans Meer machen ... hab so großen Vitaminmangel.

uuuaaaah ... das ist dann das Nächste was ich ändern werde. Diese schrecklichen Fliesen und die schäbbige Wand brauchen ganz dringend einen neuen Look. Was preiswertes ist mir noch nicht eingefallen aber das kleine kreative Hirn arbeitet schon fleißig :o).

 

Ich wünsche euch noch eine kreative Woche und hoffe das Wetter bleibt noch ein bißchen sonnig, damit wir Alle unsere "Draussenzimmer" auch genießen können ;o).

 

                                 lebenslustige Grüße von eurer Conny

 

verlinkt mit creadienstag und Handmade on Tuesday

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Frau Waldmeisterin (Dienstag, 26 Juli 2016 12:35)

    Ich liebe das auch, aus dem Vorhandenen etwas zaubern!
    Schön geworden.
    Für den Fliesenboden fallen mit Outdoorteppiche ein. Die sind aus Kunststoffäden gewebt und halten Sonne und Wetter stand.
    Viele Grüße
    Natascha

  • #2

    Meike (Dienstag, 26 Juli 2016 12:49)

    schön geworden der balkon. und bei der wand fällt mir grünbelagentferner ein, gibt es recht günsti im baumarkt.
    lg

  • #3

    Lebenslustig (Dienstag, 26 Juli 2016 21:20)

    Liebe Natascha,
    danke für den guten Tipp ... nach einem Outdoorteppich werde ich mal im Netz ein bisschen suchen ... könnte mir auch gut gefallen ;o)

    Liebe Meike,
    auch dir lieben Dank ... nach dem Reiniger werd ich gleich morgen mal im Baumarkt schauen, du hast Recht, der kann ja nicht so teuer sein ;o)