Freddys Abenteuer in Omas Garten

Der Freddy wünscht nen guten Tag

 

Die Sonne scheint, so wie er ´s mag

 

Das macht ihn einfach quietschvergnügt

 

Weil er sooo schönes Wetter liebt

 

Hier ist sein schönster Lieblingsplatz

 

Im Garten von der Oma Schatz

 

Stets macht er hier die 1. Pause

 

Dann kann er starten seine Sause

 

Er  hüpft zum Teich mal ganz geschwind

 

Und schaut ob da die Kumpels sind

 

Dort trifft er nur die kleine Sprotte

 

Ihr süßer Name der ist Lotte

 

Der Freddy hält mit ihr nen Schnack

 

Doch Lotte spricht nicht so gut Quack

 

Ein Sonnenbad kommt jetzt ganz recht

 

Auf Omas Liege ists nicht schlecht

Die Wiese ist so wunderschön

 

Lädt ihn gleich ein spaziern zu gehn

 

Was wohl am Wiesenrand passiert?

 

Dabei hätt er sich fast verirrt

 

Zum Glück hat Oma ihn gefunden

 

Dort dreht er nie mehr seine Runden

 

Ganz neu ist doch die Rutsche hier

 

„Das ist´s was ich jetzt mal probier“

 

Doch hat er vorher nicht geschaut

 

Die Rutsche ist noch nicht verbaut

 

Sie steht nur einfach da so rum

 

Und rutschen ist jetzt echt sehr dumm

 

Brennnesseln wachsen dort, sind dick und fett

 

 Die sind gemein und gar nicht nett

 

Der Popo brennt nach dieser Tour

 

Von Hilfe gibt es keine Spur

 

Er klettert rasch auf diesen Zaun

 

Beim Nachbarn mal Kumpels schauen

 

Schon bald ist auch der Schmerz geheilt

 

Der Freddy fühlt sich langgeweilt

 

„Was blüht denn da? Sieht  lecker aus“

 

Doch bitter schmeckts und er spuckts raus

 

Im Magen wird’s ihm danach warm

 

Und grummeln tuts in seinem Darm

 

Schnell verschwindet er im Busch

 

Das Zeug muss wieder raus, huschhusch

 

Da oben auf dem ollen Baum

 

Kann er den Garten ganz anschaun

 

Vom Fenster ruft die Oma rauf

 

„Hey Freddy, pass gut auf dich auf“

 

Er winkt ihr fröhlich zu und lacht

 

"Ach Oma, das hab ich doch schon oft gemacht

 

Ich bin der Coolste doch von Allen"

 

 

Doch da beginnt er schon zu fallen

 

Sehr sanft ist diese Landung nicht

 

Und Freddy plumpst auf sein Gesicht

 

Ne Beule am Kopf, den Arm verstaucht

 

Doch Oma pustet doll, der Schmerz verraucht

 

Ein Päuschen muss der Freddy machen

 

Was macht er aber auch für Sachen?

 

Ganz plötzlich kommt aus dem Versteck

 

Der Filly Fuchs und grüßt ihn keck

 

„Was ist denn dir hier bloß passiert?

 

Du bist ja ganz schön rampuniert“

 

Der Freddy klagt ihm schnell sein Leid

 

Fürs Jammern gibt es keine Zeit

 

Lebenslustig und mit viel Vergnügen

 

Toben beide rum weil sie es lieben

 

Sie hüpfen fröhlich hin und her

 

Das Ärmchen schmerzt schon gar nicht mehr

 

Mit diesem Kumpel  ist´s so toll

 

Da weiß man was man spielen soll

 

Im  Garten gibt´s sooo viel zu sehen

 

"Ach Leute ist das Leben schön"

 

An Omas Teich lebt  auch Lucia

 

Sie wohnte früher in Bahia

 

Doch wollte sie die Welt erkunden

 

Und hat dann Omas Teich gefunden

 

Sie lädt die Zwei zum Picknick ein

 

Walderdbeeren sollens heute sein

 

Und Kekse hat sie auch gebacken

 

Man hört die Freunde fröhlich schnacken

 

Doch Oma ruft: "gleich gibts Salat"

 

Den sie auf dem Balkon dort hat

 

Danach geht’s schnell noch duschen

 

Sie können nun ins Bettchen huschen

 

Ein Tag mit so viel Abenteuer

 

Der kostet nix, ist gar nicht teuer

 

„Im Garten macht das Leben Spaß“

 

Sagt unser Freddy, pudelnass

 

Die Oma kuschelt beide ein

 

Und sagt: „jetzt träumt ihr Beide fein“

 

Sie hat den Satz kaum angefangen

 

Da sind die Augen zugegangen

 

Und beide schnarchen schon ganz leise

 

Befinden sich auf Traumlandreise


Ich hoffe ich konnte euch und natürlich auch eure Kinder mit der kleinen Geschichte ein wenig erheitern. Mir hats voll Spaß gemacht :o).

 

Die 3 fröhlichen Gesellen könnt ihr bei mir hier im Shop als Ebooks kaufen und nachnähen. Einfach eine Nachricht im Mitteilungsfeld schreiben und ganz schnell habt ihr das Ebook bei euch und könnt starten.

 

Näht einen süßen Freddy, einen frechen Fuchs Filly oder die niedliche Lucia für eure Kinder, Enkel, Nichten, Neffen, Freunde, Schwestern, Brüder, Nachbarn ... wer auch immer so einen fröhlichen Gesellen verdient hat.

 

Psssst:  eines kann ich schon verraten, die Bande bekommt bald Zuwachs. Ihr könnt also gespannt sein ;o).

 

Ich wünsche euch viel Spaß und freue mich riiiiiesig über nette Kommentare

lebenslustige Grüße schickt euch

 

Conny

Download
Freddys abenteuer in Omas Garten
Kleine Geschichte zum Ebook / Frosch nähen
Freddys Abenteuer in Omas Garten.docx
Microsoft Word Dokument 8.1 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0