· 

Regenbögen gegen Corona

lebenslustig,selbermachen,#ichliebesticken,diy,regenbögen,corona,kinder,basteln,nähen

Dieses verdammte Virus hat die Welt ja wirklich komplett auf den Kopf gestellt. Aber es wurden viele Menschen kreativ und  haben sich eine sehr schöne Sache einfallen lassen.

 

Überall in den Fenstern hängen bunte Regenbögen, die Kinder gemalt haben und auch Gesticktes und Genähtes kann man sehen.

Das wunderschöne Freebie von Cataffo habe ich mir also runtergeladen, auf Leinen gestickt und das dann auf Filzplatten Tischsets aufgenäht. Meine Familie hat sich mächtig gefreut und den Kids schmeckt der Brokkoli gleich viel besser 😂

lebenslustig,sticken,regenbögen,corona,nähen,diy,selbermachen,geschenk

Die andere Familie, von meiner jüngeren Tochter, sollte auch nicht leer ausgehen und weil sie auf pastelle Töne stehen, hab ich einen Fensterhänger daraus genäht.

und für den gemütlichen Ostertisch natürlich auch eine passende kleine Decke mit Regenbogen bestickt. Ich fürchte allerdings, dass mein 5 jähriger Enkel wegen dieser schönen Deko, trotzdem kein Brokkoli essen wird 😂

Es gibt natürlich nicht in jedem Haushalt eine Stickmaschine .... aber man könnte so etwas Nettes natürlich auch mit Stoffmalern herstellen und der lieben Oma, Tante, Freundin oder Nachbarin schenken.

 

Eine kleine Anregung also für die viiiiiiele Zeit, die wir im Moment haben.

 

Schöne Ostern 🍀 wünsche ich euch, bleibt schön zu Hause und natürlich vor allem gesund.

                        lebenslustige Grüße gibts auch heute dazu

                                          eure Conny

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.