Diese kleinen Motive zum einfachen Aufbügeln eignen sich bestens zum Pimpen von langweiligen Kleidungsstücken oder auch zum Flecken verstecken.

Es sind Flexfolien Bügelbilder und manchmal auch welche aus weicher Flockfolien dabei.

Die Glitzerfolie ist  in pink und kupfer vorrätig.

Eine wunderschöne glitzernde Goldfolie ist ganz neu im Shop.

 

Pro Tüte bezahlt ihr hier im Shop nur 1,90€ bzw. 2,20€

 

Auf jeder Tüte ist eine Nummer, diese bitte unbedingt bei der Bestellung dazu schreiben.

 

 

Bedruckbar sind Baumwolle, Polyester und deren Mischgewebe.
Es handelt sich um 95-100 µ starke aber dünne und recht elastische Flexfolien aus Polyurethan.
Mit einer Waschbarkeit bis 90 °C nach 24 Stunden sind die Flexfolien auch hervorragend für Arbeits- und Kinderkleidung geeignet.

 

Diese Angaben sind laut Hersteller. Ich übernehme keine Garantie dafür. Bei 60° halten meine Bügelbilder im Selbsttest allerdings ewig lange und viele, viele Wäschen aus.
Zertifiziert nach Oeko-Tex Klasse I / II

 

Anwendungshinweise:
Textil bei voller Presstemperatur 2 bis 3 Sekunden vorpressen.

 

Der Untergrund muss unbedingt ein fester sein … also kein Bügelbrett mit weichem Bezug … besser ist ein Tisch oder Ähnliches.
Bügeleisen auf die Temperatur einstellen, die das Textil verträgt, ein Back- oder Butterbrotpapier auf das Motiv legen und dann ca. 3-6 Sek bei mittlerem Druck pressen (nicht hin und her bügeln!!) - durchsichtige Trägerfolie warm oder kalt abziehen. Papier wieder auf das Motiv legen und kurz nachpressen.

 


Die Probesternchen oder ähnliches sind zum Testen … bitte auch als solche nutzen, dann klappts auf jeden Fall ;o). Die helle Schutz/Träger-Folie sollte sich leicht lösen.

 

Vor dem 1. Waschen unbedingt 24 Stunden ruhen lassen.

 

FLOCKFOLIE:

 

15 Sekunden aufpressen, 2-3 sek. Nachpressen

 

waschbar bis 60°

 

warm abziehen

 

ca. 160° bügeln

 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.